Home Region In-/Ausland Sport Rubriken
Region
22.06.2022

Zwei Verletzte nach Arbeitsunfall in Schiers

Im Gebiet Fajauna in Schiers hat am Dienstagmittag ein Arbeitsunfall zwei Verletzte gefordert.
Im Gebiet Fajauna in Schiers hat am Dienstagmittag ein Arbeitsunfall zwei Verletzte gefordert. Bild: Keystone/Kantonspolizei Graubünden
Zwei Männer haben sich am Dienstagmittag bei einem Arbeitsunfall in Schiers verletzt. Die beiden Arbeiter waren mit Ankerbohrungen in einem Hang bei Fajauna beschäftigt.

Ein 45-Jähriger wurde bei Manipulationen am Bohraufsatz am Kopf mittelschwer verletzt, wie die Kantonspolizei Graubünden am Mittwoch mitteilte. Er wurde von der Rega ins Kantonsspital Chur geflogen.

Sein 32-jähriger Arbeitskollege verletzte sich dabei leicht am Bein. Die Verletzung konnte ambulant vor Ort behandelt werden. Die Kantonspolizei Graubünden hat Ermittlungen zu der Unfallursache aufgenommen.

Keystone-SDA